Zur mobilen Webseite wechseln
Indikation auf den DAX®
12.159,70+0,13%
EUR/USD
1,1163-0,02%
GOLD
1.276,00-0,05%
BRENT
72,18+0,15%

Indexzertifikate
Die Ansprüche der meisten Investoren haben sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Immer mehr Anlagemöglichkeiten buhlen um die Gunst der Finanzmarktteilnehmer. Neben den Standardinstrumenten wie Aktien und Anleihen finden sich in immer mehr Portfolios Rohstoffe, Hedge Fonds oder Private Equity Beteiligungen. Neben dem Heimatmarkt der Anleger, erweitert sich der Zugang zu immer mehr Regionen und Länder.<br /> <br /> <strong>Diversifikation als Schlüssel</strong><br /> Die Mitte des letzten Jahrhunderts unter Federführung von Harry Markowitz entwickelte Portfoliotheorie arbeitet die „Diversifikation“ als einen der entscheidenden Faktoren der erfolgreichen Geldanlage heraus. Es gilt das Motto: „Don’t put all your eggs in one basket“. <br /> Anleger sollten demzufolge ihr Geld nicht nur in eine einzige Aktie oder wenige Aktien eines bestimmten Landes investieren, sondern möglichst breit streuen. Das Problem für den Privatanleger ist, dass die Zusammenstellung eines solchen Portfolios hohe Transaktionskosten und zeitlichen Aufwand erfordert. Seit geraumer Zeit erlauben zwar schon verschiedene Instrumente, ein diversifiziertes Portfolio von Aktien oder Anleihen zu erwerben, allerdings entstehen hier hohe Kosten, da sowohl der Vertrieb als auch das Portfoliomanagement für ihre laufende Arbeit Gebühren verlangen. Dabei können in vielen Fällen Fragen der Transparenz aufkommen, da für den Anleger kaum vollständig nachvollziehbar ist, welche Aktien gerade enthalten sind. <br /> Viele wissenschaftliche Untersuchungen kommen zu einem erstaunlichen Ergebnis: <br /> Kaum ein Fondsmanager ist in der Lage, langfristig und konstant seine Benchmark zu schlagen. <br /> Index Zertifikate hingegen ermöglichen einem Anleger nun, ohne den kostspieligen Umweg auf einfache Weise die Benchmark selbst, also einen gesamten Index zu kaufen.<br /> Das Zertifikat hat dabei stets dieselbe Wertentwicklung wie sein Basiswert. Der Basiswert ist derjenige Index, auf den sich das Index Zertifikat bezieht – z. B. der DAX. Sobald der DAX um fünf Prozent steigt, vollzieht diese Bewegung ebenso das DAX Index Zertifikat kat. Fällt der DAX hingegen um fünf Prozent, so vollzieht auch das Index Zertifikat diese Bewegung nach. Auf diese Weise kann der Anleger zwar keine Outperformance zum Gesamtmarkt erzielen – er fährt aber auch in keinem Falle schlechter. <br /> Es handelt sich also bei Index Zertifikaten um transparente und preiswerte Instrumente, um den Grundstock eines gut diversifizierten Portfolios zu legen.<br /> <br /> <strong>Kategorisierungsmöglichkeiten</strong><br /> Es ist kaum möglich, einen vollständigen Überblick über die globale Indexvielfalt zu geben. Jeder Index unterliegt grundsätzlich einem festen Regelwerk. Dieses legt fest, welche Finanzinstrumente in diesen aufgenommen werden können. Anhand dieser Kriterien ist nachvollziehbar, welche Aktien, Anleihen oder sonstigen Finanzinstrumente in einem Index enthalten sind und warum.<br /> Bei Aktienindizes ist in der Regel ein geografisches Auswahlkriterium zu finden. Dieses bestimmt, aus welchen Ländern die Unternehmen kommen dürfen, deren Aktien in den Index aufgenommen werden.<br /> Der bereits angesprochene DAX ist einer von ihnen. Er enthält ausschließlich deutsche Aktien. Weitere Beispiele sind z. B. der Standard and Poor’s (S&amp;P) 500 für die Vereinigten Staaten, der Nikkei 225 für Japan oder der FTSE 100 für Großbritannien. Selbstverständlich gibt es Indizes nicht nur auf einzelne Länder, sondern auch für ganze Regionen. Ein hierzulande ebenso vielbeachtetes Barometer ist der EURO STOXX 50 für den gesamten Euroraum. Die Möglichkeiten sind grundsätzlich unbegrenzt, so gibt es für die Schwellenländer weltweit den „MSCI Emerging Markets“ oder für den asiatischen Raum ohne Japan den „MSCI Asia Pacific ex Japan“. Abgerundet wird diese Regionenbildung durch weltweite Indizes, z. B. den „MSCI World“. Eine weitere Kategorisierungsmöglichkeit betrifft die Branchenzugehörigkeit der Aktien. So gibt es Indizes ausschließlich mit Firmen aus den Bereichen Energie, Finanzen oder Wasserversorgung. Es wird hier meist eine ähnliche Rangliste erstellt wie bei der geografischen Klassifizierung, nur dass ausschließlich Unternehmen aus gewissen Branchen aufgenommen werden. Fraglos ist auch eine Kombination der beiden Kriterien geografische Zugehörigkeit und Branche möglich. Weitere häufig angewandte Kriterien der Indexmitgliederauswahl umfassen etwa die Dividendenrendite oder die vergangene Kursentwicklung.<br /> <br /> <strong>Die Frage der Dividendenbehandlung</strong><br /> Ein weiterer Aspekt ist die Differenzierung in Kurs- und Performanceindizes (in der englischen Fachsprache „Price Return“ oder „Total Return“ genannt). Der Erfolg eines Aktieninvestments hängt schließlich von zwei Faktoren ab: Den Kurssteigerungen der Aktie und den ausbezahlten Dividenden. Performanceindizes haben die Eigenschaft, die Dividendenzahlungen der Indexmitglieder zu berücksichtigen. Der Index entwickelt sich also exakt wie das Depot eines Anlegers, der die enthaltenen Aktien selbst besitzt. Bedenkt man etwa die aktuelle Dividendenrendite des DAX von über 2,5 Prozent p. a., so wird die Bedeutung klar. Kursindizes hingegen vernachlässigen die Dividenden und basieren ausschließlich auf den Kursentwicklungen der Indexmitglieder.<br /> <br /> <strong>Die Indexwährung</strong><br /> Daneben ist die Indexwährung ein entscheidender Parameter. Da Aktien weltweit in unterschiedlichen Währungen gehandelt werden – europäische in Euro, japanische in Yen, amerikanische in USDollar – müssen die Aktienkurse in die sogenannte Indexwährung umgerechnet werden. Damit ist die Referenzwährung gemeint, in der der Index berechnet wird. Das bedeutet natürlich aber auch, dass Anleger unter Umständen ein gewisses Währungsrisiko eingehen müssen. Wenn eine amerikanische Aktie in einem auf Euro lautenden Index enthalten ist, so wirkt sich nicht nur die absolute Kursentwicklung der Aktie in der Heimatwährung auf den Indexstand aus, sondern auch potenzielle Änderungen in der Währungsrelation zwischen der europäischen Gemeinschaftswährung und dem „Greenback“.

von Produkten
1 von 1 seiten
produkte pro seite
WKN close
Basis­wert close
Typ close
Management-
gebühr p.a.
close
Währungs-
gesichert
close
Ausgabe / Rücknahme close
Volat.
(1 Jahr)
close
Entwickl.
1 Jahr
close
256688 FTSE/JSE TOP 40 (AFRIKA) Open End Zertifikat 0,00% Nein 25,38%
Keine Daten verfügbar

-9,57%

321947 IBEX 35® Open End Zertifikat 0,00% Nein 14,56%
Keine Daten verfügbar

-8,63%

325999 MSCI TAIWAN INDEX Open End Zertifikat 0,00% Nein 17,66%
Keine Daten verfügbar

-3,49%

330670 SET 50 (THAILAND) Open End Zertifikat 0,00% Nein 14,69%
Keine Daten verfügbar

-1,97%

687189 ATX® Open End Zertifikat 0,00% Nein 16,81%
Keine Daten verfügbar

-13,17%

AA01WG BNP PARIBAS VIETNAM (TR) INDEX Open End Zertifikat 1,50% Nein 19,47%
Keine Daten verfügbar

5,26%

AA0EA8 MSCI SINGAPORE FREE INDEX Open End Zertifikat 0,00% Nein 14,27%
Keine Daten verfügbar

-8,32%

AA0KE8 BNP PARIBAS VIETNAM INDEX (KURSINDEX) Open End Zertifikat 1,00% Nein 20,52%
Keine Daten verfügbar

3,97%

AA12MX MSCI® INDONESIA NET RETURN INDEX Open End Zertifikat 0,75% Nein 23,18%
Keine Daten verfügbar

7,54%

AA209B MSCI® NEW ZEALAND TOTAL RETURN INDEX Open End Zertifikat 1,00% Nein 22,78%
Keine Daten verfügbar

24,78%

AA2RDE MSCI® CHILE NET RETURN INDEX Open End Zertifikat 0,90% Nein 16,48%
Keine Daten verfügbar

-19,93%

AA6M9G MSCI® SPAIN NET RETURN INDEX Open End Zertifikat 0,75% Nein 15,63%
Keine Daten verfügbar

-5,15%

AA6MP1 MSCI® IRELAND NET RETURN INDEX Open End Zertifikat 0,75% Nein 16,92%
Keine Daten verfügbar

-10,79%

ABN0EW CECE EUR (TSCHECHIEN) Open End Zertifikat 0,00% Nein 14,69%
Keine Daten verfügbar

-3,80%

ABN1NK STOXX® NORDIC 30 INDEX (KURSINDEX) Open End Zertifikat 0,00% Nein 13,19%
Keine Daten verfügbar

-4,32%

ABN1PF FTSE BURSA MALAYSIA KLCI INDEX Open End Zertifikat 0,00% Nein 12,73%
Keine Daten verfügbar

-13,35%

ABN4HJ DOW JONES TURKEY TITANS 20 INDEX Open End Zertifikat 0,00% Nein 45,26%
Keine Daten verfügbar

-35,09%

ABN5TL BIST 30 INDEX Open End Zertifikat 0,00% Nein 43,81%
Keine Daten verfügbar

-33,72%

ABN6ZQ DOW JONES ASIA SELECT DIVIDEND 30 (TR) INDEX Open End Zertifikat 0,75% Nein 16,82%
Keine Daten verfügbar

-1,69%

ABN944 OMX COPENHAGEN 20 INDEX Open End Zertifikat 0,00% Nein 14,73%
Keine Daten verfügbar

-1,12%

1 von 1 seiten
produkte pro seite
Knockout Map SCHLIESSEN
[#InstrumentName#]
WKN: [#InstrumentWKN#]
Geld/Brief [#Bid#] / [#Ask#]
Laufzeit[#MaturityDate#]
Hebel[#Leverage#]
Basispreis[#StrikeAbsolute#]
[#HasStopLossLabel#][#KnockoutAbsolute#]
Bezugsverhältnis[#Ratio#]
loader